Kategorie: Boulevard

Pari Roehi

Pari Robabe Roehi (geboren 10. April 1989 in Rasht, Iran) ist ein niederländisches Model, Schauspielerin, Reality-TV-Star, TV-Moderatorin und vertritt die LGBT-Community. Sie war eine Kandidatin der 10. Staffel der Reality-TV-Show Germany’s Next Topmodel von Heidi Klum. Als erste Trans-Frau in der deutschen Version des TV-Formats (Top50) wurde sie zu einer der präsentesten Transgenderfrauen im deutschen Fernsehen/Medien.

Roehi wurde in Rasht/Iran geboren und ist im Alter von vier Jahren mit ihrer Mutter und ihrem Bruder in die Niederlande ausgewandert. Roehi kam biologisch männlich auf die Welt, aber hat erklärt: „Mir wurde das männliche Geschlecht bei Geburt zugewiesen, aber mental bin ich schon immer weiblich.“ Des Weiteren sagte sie: „Ich würde mich nie mit einer biologischen Frau vergleichen, ich bin nur ich. Wenn ich jetzt in den Spiegel schaue, ist mein Inneres und mein Äußeres Eins.”

Pari Robabe Roehi (geb. Parham Roehi) wurde am 10. April 1989 im Norden des Iran (Rasht) geboren. Sie ist die Tochter von Gholamreza Roehi und Kobra Bahari. Sie hat zwei Geschwister, einen älteren Bruder (Pedram) und einen jüngeren Halbbruder (Milad). Sie verließ den Iran zusammen mit ihrer Mutter und ihrem Bruder im Alter von vier Jahren und lebte in Asyllagern in den Niederlanden. Nach drei Jahren im Asyl erhielten sie die niederländische Staatsangehörigkeit. Ihre Eltern trennten sich, als sie vier Jahre alt war.

Im Jahr 1997 zog die Familie nach Bilthoven/Utrecht. Dort besuchte sie die Grundschule. Zitat Pari Roehi: „Ich war ein äußerst aktives und unkontrollierbares Kind. Viel davon hat mit meiner Gender-Dysphorie und den drei Jahren im Asylantenheim zu tun.“ Sie besuchte das Blaucapel-Gymnasium in der Stadt Utrecht und erzählte in Interviews: „Highschool war die Hölle für mich, ich wurde jeden Tag gemobbt.“ Während der Highschool erhielt sie die Möglichkeit, mit dem Modeln zu beginnen, und schließlich war dies der Grund, dass sie nach der Schule nach Amsterdam zog. Im Alter von siebzehn Jahren begann Roehi mit einer hormonellen Behandlung im medizinischen Zentrum VU in Amsterdam. Mit neunzehn Jahren unterzog sie sich geschlechtsangleichenden Maßnahmen.

Anfang 2007 trat Roehi der bunten Künstlerperformancegruppe Amsterdam Clubkids bei. Sie trat in vielen Clubs, in Musikvideos für große DJs wie David Guetta und auf Veranstaltungen und Konzerten in ganz Europa auf.

Im Jahr 2011 begann Roehi für das Party/Lifestyle- und Mode-Magazin Glamsterdam zu schreiben. Dies führte zu einer Reihe von Online-Berichten vor der Kamera. Sie berichtete als GlammyPar über die neuesten Partys und Veranstaltungen in Amsterdam. Im Sommer 2012 verließ Roehi Amsterdam und zog nach Berlin um ihre Karriere als Model, Schauspielerin und TV-Moderatorin voranzutreiben.

Seit Dezember 2012 ist Roehi in einer Beziehung mit einem deutschen Mann. Zusammen mit ihrem Hund Balu wohnen sie in Berlin, Deutschland.

Roehi wurde durch die deutsch Reality-TV-Show Germany’s Next Topmodel von Heidi Klum in der zehnten Staffel bekannt. Sie ist die erste Transgender-Kandidatin in der Geschichte der deutschen Show.

1. Episode Roehi erscheint in einem roten Kleid in Köln, und erzählt den Zuschauern von ihrer Transition. Zitat: „Ich bin einfach Ich. Ich bin in einem Körper geboren, der mir nicht gefallen hat und dann hab ich als ich jung war eine Änderung gehabt und bin jetzt die junge glückliche Frau, die ich heute bin.“

Einer der Juroren (Wolfgang Joop) kommentierte: „Du siehst aus wie ein ‚American Topmodel‘.“ Die Juroren finden Roehi sehr „Ladylike“ und bitten sie mit weniger Make-up in der nächsten Runde zurück zu kommen. Als Roehi vom Laufsteg ging sagte Heidi Klum: „Schöne Beine“.

2. Episode Roehi lief auf dem Catwalk in Köln mit 60 anderen Mädchen im Bikini und überzeugte die Juroren mit ihrem starken Auftritt und ihrer positiven Art und Einstellung. Sie macht es in die Top 25 in Köln und wird der Liebling der Zuschauer. Sie wurde in den deutschen Medien als „die Siegerin der Herzen“ beschrieben.

3. Episode Roehi ist eine der 25 Mädchen aus Köln und trifft auf die Top 25 Mädchen aus München. Die Mädchen laufen über einen Laufsteg aus Kieselsteinen. Während Sie über den Laufsteg ging sagte Wolfgang Joop: „Schönes Gesicht“. Alle Teilnehmerinnen dürfen vor der großen Entscheidung einen Moment allein mit den Juroren sein. Vor dem Treffen erklärte sie: „Ich kam hier für mich, aber ich hoffe, dass ich mit meinem Auftritt auch Türen für andere Mädchen wie mich öffnen kann und dass der Begriff Transgender kein großes Thema in zukünftigen Shows wie dieser sein wird“.

Roehi erzählt den Juroren über ihre Herkunft und Transition. Sie erzählt, dass sie immer noch als Mann in ihren Pass eingetragen ist und Angst hat kein Visum für die Vereinigten Staaten zu erhalten. Sie sagte „Wegen meiner iranischen Geburtsurkunde ist mein niederländischer Pass noch nicht geändert und ich will nicht den Platz einnehmen von einem Mädchen, die ohne Probleme mitgehen kann“. Die Juroren reagieren sehr liebevoll und unterstützend. Zitat Wolfgang Joop „Wir kümmern uns nicht darüber, dass du Transgender bist. Du bist schön, wie du bist, und ich gratuliere dir dafür“.

Backstage bei einem kurzen Interview bricht Roehi in Tränen aus und sagte: „Ich bin sehr aufgeregt, und ich wusste, dass sie so freundlich reagieren würden. Ich habe mein ganzes Leben auf diesen Moment gewartet und dass es auf diese Art und Weise ging macht mich sehr glücklich. Das sind Tränen von Glück.“

Während der Ausscheidungsrunde steht Roehi neben den beiden anderen Kandidatinnen und Wolfgang Joop sagt: „Du bist wunderschön, aber im Vergleich zu den anderen Mädchen stichst du so sehr heraus und zwar nur durch deine Art, durch deine Schönheit die so Lady Like ist, dass die anderen aussehen wie kleine freche Schülerinnen.“ In der nächsten Szene kommt Kandidatin Erica aus dem Zimmer und gibt einen lauten Schrei der Freude. Das bedeutete Roehi ist nicht eine der Top 21, die nach Los Angeles fliegen. In einem Interview kurz danach erklärte sie: „Ich habe es bis zu den letzten fünfzig von ganz Deutschland geschafft. Das bereits ist ein großer Erfolg für mich, danke!“

Nach Germany’s Next Topmodel

Nach der letzten Episode mit Pari Roehi berichten viele Medien über ihre Geschichte. Sie erscheint auf dem Cover der Bild-Zeitung und wurde unter anderem zur NDR-Talkshow eingeladen. Roehi ist ein gern gesehener Gast auf deutschen roten Teppich Events, eine viel besprochene Person der Öffentlichkeit und ein stark nachgefragtes Model unter Vertrag bei Modelfabrik Berlin.

Dieser Artikel basiert auf dem Wikipedia Eintrag Stand 20. Mai 2015.

Gehören viele YouTube Video-Blockaden bald der Vergangenheit an?

Über die Suchfunktion bei YouTube werden Videos aufgespürt. Häufiger hoffen Besucher einen interessanten Clip gefunden zu haben und werden anschließend mit einer Sperre durch die GEMA oder aus länderspezifischen Gründen enttäuscht. Ein Abspielen ist nicht möglich. Die Ursachen sind vielfältig.

Ursachen für die Blockade bestimmter Musikvideos!

Die wohl bekannteste und größte Ursache ist ein Streit zwischen YouTube und der GEMA. Bei der GEMA handelt es sich um eine Musik-Verwertungsgesellschaft. Für Videos mit entsprechenden Songs müsste YouTube also zahlen. Dieser Standpunkt veranlasst die Verwertungsgesellschaft auf ihr Modell für Gebühren zurückzugreifen. YouTube sind die Kosten zu hoch. Beide Parteien beharren auf ihrem Standpunkt, welcher zum Stillstand führt. Und dazu, dass viele Videos nicht abgespielt werden.

Geoblocking ist das Schlagwort, mit welchem diese Blockade beschrieben wird. Der Rechtsstreit zwischen beiden Parteien läuft bereits seit mehreren Jahren. So lange keine Klärung vorhanden ist, werden Nutzer mit der bekannten Sperrtafel (roter Bildschirm und weißes Trauergesicht) abgespeist.

Gibt es Hoffnung für YouTube-Nutzer?

Andru Ansip ist EU-Politiker. Er plädiert dafür, dass die Sperrtafeln der Vergangenheit angehören sollen. Auch länderspezifische Einschränkungen, zumindest innerhalb der EU, sollen aufgehoben werden. Dies trifft auch auf Mediatheken von TV-Sendern zu, welche nur in einigen Ländern zu erreichen sind.

Der Politiker möchte diese virtuelle Grenze zwischen den Ländern abschaffen. Als Vizepräsident der Europäischen Kommission und Kommissar für den digitalen Binnenmarkt hat er Möglichkeiten gegen die Sperrtafeln vorzugehen. Ansip konkretisierte seine Idee jedoch nicht. Wie er dieses Ziel erreichen möchte, bleibt damit vorerst sein Geheimnis.

Julia Reda ist für die Piraten in Europa aktiv und unterstützt den Vorschlag. Ihr schwebt ein Lizenzmodell vor, welches jede Firma für diverse Länder erwerben könnte. Auch weitere Personen, so auch der Geschäftsführer von Netflix (Reed Hastings) sind gegen Geoblocking.

AndruAnsip schmiedet derzeit umsetzbare Pläne, welche er im Mai veröffentlichen möchte.

Amazon Japan: Kampfroboter im Angebot!

Ein echter Kampfroboter, der Traum eines jeden Mannes! Aber im wirklichen Leben kann sich niemand diesen Wunsch erfüllen. Einmal gibt es solche Gerätschaften gar nicht zu kaufen und schließlich ist die Anwendung auch sehr begrenzt. Dennoch gibt es bei Amazon Japan jetzt einen echten Kampfroboter im Angebot. Die Kundenbewertungen sind überaus positiv.

Mit einem „Kampfgewicht“ von 5 Tonnen, einer Höhe von 4 Metern und in der Lage einen ganzen Straßenblock in Schutt und Asche zu zerlegen, kostet der Roboter aktuell 120.000.000 Yen. Dieser Betrag kann in 910.078,97 Euro umgerechnet werden. Eine Summe, die sich nur die wenigsten werden leisten können.

Der Koloss wird unter dem Namen „Kuratas“ verkauft. Aus amerikanischen Filmen und Videospielen sind die sogenannten „Mechas“ allzu gut bekannt. Aus der Beschreibung geht hervor, dass der Kampfroboter mit Raketenwerfern in den Schultern und mit zwei synchronisierten Gatling-Guns ausgestattet ist. Die Zielerfassung erfolgt automatisch.

Während der Kampfkoloss seine Munition verschießt schenkt er seinen Feinden ein gnadenloses Lächeln. Spaß bei Seite: Der Kampfroboter ist tatsächlich nur mit spektakulären Wasserflaschen als Raketen ausgestattet. Die Miniguns verschießen lediglich Softair-Munition.

Der Pilot kann aber wirklich in den Kampfroboter einsteigen. Dies ist jedoch kein Muss. Das High-Tech Gerät kann auch per Fernsteuerung genutzt werden. Laufen kann der Roboter nicht. Aber das Fahren auf Rädern ist ihm möglich.

Die Bilder auf Amazon stellen sehr schön dar, wie sich der Kampfroboter bewegt und wo der Pilot sitzt. Der Verkauf wäre sicherlich nicht genehmigt worden, wenn scharfe Munition verwendet worden wäre. Um einen noch genaueren Eindruck zu erlangen, kann folgendes YouTube Video angesehen werden.

Prinzipiell handelt es sich um ein sehr teures Spielzeug. Aber wer das Geld hat, der kann sich unter Umständen einen Kindheitstraum erfüllen. Nachbarn und Freunde werden neiderfüllt auf die mechanisierte Kampfmaschine schauen. Der Versand kostet übrigens nur wenige Euro.

Will sich ein Sexualtäter an Pferden vergehen?

Diese Fragen werde sich einige Internetnutzer zwangsläufig gestellt haben, wenn sie Anzeigen wie „Stuten zur Besamung durch mich“ oder „Suche Pferdesperma zum Trinken“ gelesen haben. Diese Annoncen betreffen die Region Kulmbach. Dementsprechend warnen das Kulmacher Tierheim und auch der Weiße Ring auf solche Kleinanzeigen zu antworten. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft wurden bereits informiert.

Die warnende Anzeige des Tierheims wurde auf Facebook schon häufig geteilt. Bedenklich ist auch, dass die entsprechende Person wohl zudem nach einer Reitbeteiligung sucht. Es wird derzeit angenommen, dass der Mann sich sexuell an Pferden vergehen möchte. Dieses Verhalten wird als „zoophil“ beschrieben. Die Annoncen waren zwei Tage vor Weihnachten über die Ebay Kleinanzeigen aufgegeben worden.

Der Weiße Ring kümmert sich in erster Linie um die Opfer. Natürlich soll zudem Prävention betrieben werden. Problematisch ist jedoch, dass der Versuch sich Pferden auf diese Weise zu nähern noch keine Straftat darstellt. Die Anzeige kann dementsprechend aufgegeben werden, ohne Repressalien fürchten zu müssen.

Der Mann konnte von Polizei und Staatsanwaltschaft ermittelt werden. Eine vollendete Straftat wurde nicht begangen. Würde jedoch eine sexuelle Handlung an Tieren vollzogen werden, so würde die Polizei einschreiten. Ebenfalls strafbar machen sich Personen, die einer solchen Handlung mit ihren Tieren zustimmen.

Welches Smartphone hat Nilz Bokelberg?

Viele werden Nilz Bokelberg noch aus seinen VIVA Zeiten kennen – aber auch jetzt noch ist er sehr aktiv, z.B. als Blogger oder auch Autor. So ist das Buch Endlich gute Musik von ihm.

Und so ein ausgefallener Typ hat auch ein ausgefallenes Handy. Auf seinem Facebook Profil haben wir ihn einige male mit einem gelben Nokia Lumia 920 gesehen.

Blake Lively Poster

Mila Kunis und Ashton Kutcher

Sexy Fußtattoo

Sheila E zeigt Ihr Dekolleté

KEIRA KNIGHTLEY – sexy Poster