Wer ist Kiian Jari Aaltonen?

Kiian Jari Aaltonen (* 29. April 1994 in Frankfurt am Main) ist ein deutsch/amerikanischer Eishockeytorwart, der seit September 2014 bei dem EHC Neuwied “Die Bären” in der Oberliga West unter Vertrag steht.

Kiian Aaltonen begann seine Karriere als Eishockeyspieler in der Nachwuchsabteilung der Frankfurt Young Lions, für die er in der Saison 2009/10 erstmals in der Nachwuchsliga aktiv war. Anschließend spielte der Torwart zwei Jahre lang für die Young Lions in der Jugend Bundesliga. Im darauffolgenden Jahr spielte er für die Löwen Frankfurt II in der Eishockey-Regionalliga, und absolvierte sein erstes Oberligaspiel für die Löwen Frankfurt.

Zur Saison 2013/14 wurde Kiian Aaltonen von den Lausitzer Füchsen aus der DEL2 verpflichtet, und mit einer Förderlizens für ihre Kooperationspartner Jonsdorfer Falken in der Oberliga Ost ausgestattet. Für diese lief er drei mal auf und verzeichnete einen 4.68 GAA. Zudem war er den Großteil der Saison für die Lausitzer Füchse Backup.

In der Saison 2014/15 wechselte Aaltonen zu den Bären Neuwied und absolvierte 25 Spiele mit einem 3.91 GAA, und in der Aufstiegsrunde verzeichnete er einen 1.61 GAA.

Auch interessant:

  1. Gewitter über der Skyline von Frankfurt
  2. Liebeshoroskop Löwe

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>