Was ist Radio Zwiebeldorf?

Radio Zwiebeldorf ist ein privates Internetradio aus Zeiskam (Rheinland-Pfalz). Es wurde am 23. Juli 2007 gegründet als Partyradio. Im Juli 2011 kam die Umbennung zu Radio Zwiebeldorf. Es besteht zur Zeit aus 10 Moderatoren, die regelmäßigen Abständen senden. Darunter sind auch mehrere Modoratoren die Blind sind. Die Hauptsendezeit ist Montag bis Freitag von 18.00 bis 22.00 Uhr und Samstag/Sonntag 10.00 bis 12.00 Uhr sowie 18.00 bis 22.00 Uhr, sonst läuft ein AutoDJ mit Hits aus den verschiedenen Musikgenre. Man kann über die Homepage bzw. über die App Radio.de das Programm kostenlos hören. Auf der HP erscheint monatlich die Zeitung “RZN” (Radio Zwiebeldorf Nachrichten) die sich im satirischen bzw. ironischen Sinne mit dem aktuellen Radiogeschehen beschäftigt. Das Radio hat im Schnitt 200 bis 500 Zuhörer und bedient einen einen 1000er-Stream-Server. Die Zuhörerzahlen ergeben sich aus den Hören über die Homepage als auch aus den Hören über Radio.de. Unter anderem engagiert sich der Sender an wohltätigen Zwecken oder unterstützt im Rahmen von Supports Künstler wie Kieron, Daniel Schuhmacher, Hella Donna, Alexa Eden, Mario Loritz und Michael Deichert.

Bei Radio Zwiebeldorf gibt es zur Zeit 5 sehbehinderte Moderatoren bzw. blinde Moderatoren die über eine spezielle Computersoftware Ihre Sendungen gestallten können. Davon befinden sich 2 Moderatoren in der Radioleitung und sind somit an der Leitung des Radio direkt beteiligt. Das bedeutet Entscheidungen werden direkt mit den Radiobesitzern getroffen.

Auch interessant:

  1. Wer ist Bas Schagen?

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>