Was ist Cubeaudio?

Die Cubeaudio Studios sind eine Produktionsfirma und Tonstudiokomplex in Rosdorf bei Göttingen, Niedersachsen.

Auf 400 m² Gesamtfläche befinden sich ein 100 m² großer Aufnahmesaal, zwei Gesangskabinen, sowie 3 Regieräume.

Seit der Gründung im Jahr 2003 wurden bei Cubeaudio über 150 Produktionen durchgeführt, vorwiegend im Bereich Rock und Indie.

Das Studio wurde im Jahr 2003 von Götz Müller-Dürholt gegründet.

Seit dem Jahr 2012 wird das Studio von Managerin Nadine Gumball und Musikproduzent Markus Gumball geführt[3], welcher vor allem durch seine Beteiligung am 2003 gegründeten Projekt Tamoto, sowie die Mitarbeit am Album Walking on a Thin Line der deutschen Rock Band Guano Apes Bekanntheitsgrad erlangte.

Seit dem Jahr 2013 ist Timo Rotten (besser bekannt unter dem Pseudonym “Managarm” als Gitarrist der deutschen Metal Band Varg (Band)) ebenfalls als Produzent bei Cubeaudio tätig.

Im Jahr 2005 startete Cubeaudio die Produktion von Audio Podcasts mit tontechnischen Inhalten.

Weitreichende Bekanntheit erreichte das Studio im deutschsprachigen Raum schließlich vor allem durch ihre Video Podcasts über den eigenen Kanal im Video Portal Youtube. Heute ist Cubeaudio mit über 100 Folgen einer der größten Tontechnik Youtube Kanäle Deutschlands mit fast 2 Millionen Views.

Im Rahmen der sogenannten “Talentförderung” finden bei Cubeaudio regelmäßig geförderte Produktionen von Newcomern statt.

Dieser Artikel basiert auf dem Wikipedia Eintrag zu Cubeaudio Stand 21. Mai 2015.

Auch interessant:

  1. Was ist das Seeland Classic?
  2. Was ist Reisenthel?
  3. Jay D
  4. HP Envy X2 gewinnen
  5. Wer ist Konstantin Loskutnikov?

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>