Über den Film Komitas

Folgendes schrieb Regisseur Don Askarian über seinen Film Komitas. Der Film ist ein deutsch-belgisch-britisches Fernsehdrama von Regisseur aus dem Jahr 1989 über den armenischen Mönch und Komponist Komitas Vardapet.

Von Schmerzen geleitet, strecke ich meine Hand aus und sie stößt auf sie. Die Seelen von 2 Millionen Gemarterten kreisen über deinem und meinem Kopf, über dem Ararat… Tabak, aus dem die “Camel” gedreht ist, die ich mir gerade anzünde, über die geschriebene Phrase nachdenkend, wächst aus dem gesprungenen Schädel meines Großvaters, der in Erzurum liegen blieb. Am 10. Oktober 1984 saß ich in der Küche unserer Berliner Wohnung, mir gegenüber, auf dem Sicherungskasten, stand der Engel und schaute mich durch die Blätter des Philodendron an. Ich hob den Kopf und er war nicht mehr da. Dann erschienen sie beide.

Auch interessant:

  1. Keep Calm Film Poster
  2. Gewitter über der Skyline von Frankfurt
  3. Berliner Luft in der Flasche
  4. Auch myTaxi macht sich über den Bahnstreik lustig…

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>