Alp Timagur

Alp Timagur (* 22. Juli 1983 in Gießen) ist ein deutscher Musiker, Songwriter und Produzent.

Biographie

Alp wurde als erstes von drei Kindern geboren und wuchs in Gießen in einem Sozialen Brennpunkt (Nordstadt) auf. Sein Vater ist Türkischer Herkunft, seine Mutter Deutsche. Alp hat einen jüngeren Bruder und eine jüngere Schwester.

Ende 2006 gründete Alp mit seinem Jüngeren Bruder die Gruppe „Newstyle“ bei der noch 2 weitere Sänger mitwirkten. Ende 2007 trennte sich die Gruppe da die 2 Sänger einen Plattenvertrag bei einem kleinen „Independent“ Label in Berlin bekamen. Aus vier wurde zwei und so entwickelte sich ein neuer Style aus Rap und Gesang, womit die Brüder Regional erstmal für aufsehen sorgen konnten. 2009 lernten Sie den Türkischen Sänger „Muhabbet“ kennen mit dem sie mehrere Songs aufnahmen. Im gleichen Jahr bekamen sie die Möglichkeit als Vorgruppe auf zutreten und sich über Regional zu Präsentieren. Mit „Falsche Braut“ konnten die „Newstyle“ Brüder feat. (Muhabbet) auf Anhieb einen Internet „Hit“ landen. 2013 entschloss sich Newstyle für 1 Jahr eine Auszeit zu nehmen, um 2014 ein neues Album, mit einem neuen Sound zu releasen. Mitte 2014 entschieden sich die Brüder „Solo“ Laufbahnen einzuschlagen, um sich alleine entfalten zu können. Bis dahin haben die Brüder zwischen 800-1000 Songs aufgenommen, wovon sie nur noch 100-300 besitzen. Seit Mai. 2015 ist Alp Timagur als Solo Künstler unterwegs und macht Popmusik.

Dieser Artikel basiert auf dem Wikipedia Eintrag Stand 20. Mai 2015.

Auch interessant:

  1. Jay D
  2. Die 10 reichsten Menschen auf der Forbes Liste 2014

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>