Amazon Japan: Kampfroboter im Angebot!

Ein echter Kampfroboter, der Traum eines jeden Mannes! Aber im wirklichen Leben kann sich niemand diesen Wunsch erfüllen. Einmal gibt es solche Gerätschaften gar nicht zu kaufen und schließlich ist die Anwendung auch sehr begrenzt. Dennoch gibt es bei Amazon Japan jetzt einen echten Kampfroboter im Angebot. Die Kundenbewertungen sind überaus positiv.

Mit einem „Kampfgewicht“ von 5 Tonnen, einer Höhe von 4 Metern und in der Lage einen ganzen Straßenblock in Schutt und Asche zu zerlegen, kostet der Roboter aktuell 120.000.000 Yen. Dieser Betrag kann in 910.078,97 Euro umgerechnet werden. Eine Summe, die sich nur die wenigsten werden leisten können.

Der Koloss wird unter dem Namen „Kuratas“ verkauft. Aus amerikanischen Filmen und Videospielen sind die sogenannten „Mechas“ allzu gut bekannt. Aus der Beschreibung geht hervor, dass der Kampfroboter mit Raketenwerfern in den Schultern und mit zwei synchronisierten Gatling-Guns ausgestattet ist. Die Zielerfassung erfolgt automatisch.

Während der Kampfkoloss seine Munition verschießt schenkt er seinen Feinden ein gnadenloses Lächeln. Spaß bei Seite: Der Kampfroboter ist tatsächlich nur mit spektakulären Wasserflaschen als Raketen ausgestattet. Die Miniguns verschießen lediglich Softair-Munition.

Der Pilot kann aber wirklich in den Kampfroboter einsteigen. Dies ist jedoch kein Muss. Das High-Tech Gerät kann auch per Fernsteuerung genutzt werden. Laufen kann der Roboter nicht. Aber das Fahren auf Rädern ist ihm möglich.

Die Bilder auf Amazon stellen sehr schön dar, wie sich der Kampfroboter bewegt und wo der Pilot sitzt. Der Verkauf wäre sicherlich nicht genehmigt worden, wenn scharfe Munition verwendet worden wäre. Um einen noch genaueren Eindruck zu erlangen, kann folgendes YouTube Video angesehen werden.

Prinzipiell handelt es sich um ein sehr teures Spielzeug. Aber wer das Geld hat, der kann sich unter Umständen einen Kindheitstraum erfüllen. Nachbarn und Freunde werden neiderfüllt auf die mechanisierte Kampfmaschine schauen. Der Versand kostet übrigens nur wenige Euro.

Auch interessant:

  1. Amazon Prime inklusive Amazon Instant Video
  2. Ivanhowe erobert den sechsten Platz beim Japan Cup!
  3. Günstige Dresden Hotels bequem im Internet suchen
  4. Kostenlose Kinderlieder bei Amazon
  5. Die beliebtesten Playstation Spiele in Japan

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>