Das verstopfte Abflussrohr in Küche oder Bad einfach reinigen

Ihr Küchenabflussrohr oder ein Anderer Ablauf – z.B. Waschbecken oder Dusche – ist verstopft und Sie haben gerade kein geeignetes Mittel im Haus? Mit diesen Tricks funktioniert es, am besten in der Reihenfolge ausführen:

  1. Als erstes nimmt man das Sieb heraus und reinigen Sie es von eventuellen kleinen Drecksresten.
  2. Dann nehmen Sie ein spitzes Holzstäbchen und gehen damit durch die kleinen Löchlein um Reste, die sich dort festgesetzt haben, zu lockern.
  3. Jetzt geben Sie einen guten Schuss Spülmittel in den Ausguss und lassen ca. 2 Minuten heißes Wasser laufen, damit lösen Sie das Fett, das im Siphon ist.
  4. Und nun der beste Teil: Sie nehmen zwei Päckchen Backpulver und geben das in den Ausguss. Achten Sie darauf, dass das Backpulver ganz im Rohr verschwindet – helfen Sie dabei ggf. mit dem Holzstäbchen von eben nach.
  5. Jetzt gießen Sie ein halbes Glas eines einfachen Essigs langsam hinterher – am besten ist übrigen Essig-Essenz.
  6. Der Essig reagiert jetzt mit dem Backpulver und es fängt im Abflussrohr an zu sprudeln, schäumen und blubbern – dadurch wird der Dreck gelöst.
  7. Wenn Sie keine Geräusche mehr hören, lassen Sie wieder ordentlich heißes Wasser laufen, am Ende mit etwas Spülmittel.

Jetzt sollte Ihr Ausguss wieder deutlich besser abfließen. Damit es in Zukunft nicht wieder passiert, sollten Sie kleine Essensreste und anderen Dreck immer gleich aus der Spüle nehmen und wieder mal wieder mit heißem Wasser durchspülen.

Sollte diese Methode nicht geholfen haben, probieren Sie noch folgendes:

  • Wenn Sie kein Backpulver haben oder es nicht funktioniert hat, nehmen Sie einfach eine Tasse Salz und spülen mit heißem Wasser durch.
  • Mit einer dünnen Drahtspirale lösen Sie hartnäckigen Dreck
  • Ein Pümpel ist ein wirksames Mittel gegen einen verstopften Abfluss

 

 

Auch interessant:

  1. Silber putzen ohne Silberputzmittel
  2. Abendkleider online – Kleider einfach schneidern lassen!
  3. Wie kriege ich Spermaflecken weg?
  4. Schulangst bereits im Kindergarten
  5. Jenny Elvers-Elbertzhagen geht in die Entzugsklinik

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>