Das Melbbad in Bonn

melbbad-bonn

Das Melbbad ist das wohl kultigste Freibad in Bonn. Am Hange des Venusbergs gelegen sonnt man sich auf der großen Liegewiese oder sucht Schatten unter den Bäumen. Beachtenswert ist die Architektur der Umkleiden im 1960er Jahre Stil. Neben dem Sportbecken gibt es ein großes Nichtschwimmerbecken und ein Babyplanschbecken.

Übrigens, das Melbbad hat eine eigene Fanhomepage im Internet – melbbad.net, die von einem Verein betrieben wird, der auch gegen die immer wieder im Raume stehende Schließung des Melbbads kämpft.

Tipp: Mit dem Bus – Linien 602, 603 Haltestelle Melbbad – anfahren, da Parkplätze hier Mangelware sind.

Infos

Offizielle Seite der Stadt Bonn über das Melbbad mit Öffnungszeiten und weiteren Infos.

Bild: (c) Severin Tatarczyk

Auch interessant:

  1. Das Haus der Geschichte in Bonn
  2. Poster Botanischer Garten in Bonn
  3. Endlich Bonn
  4. Aldi steigt in den Fernbusmarkt ein

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>