Aldi steigt in den Fernbusmarkt ein

Am 4. April 2013 soll es offiziell werden: Aldi Nord und Aldi Süd steigen in den Fernbusmarkt ein. Der Discounter wird dann Fernbusreisen durch ganz Deutschland nach Fahrplan anbieten. Einige der Strecken soll sogar mehrmals täglich bedient werden.

Aldi schafft sich allerdings keine eigenen Fernbusse an, sondern wird seine Fernbuslinien von dem Bonner Unternehmen UNIVERS Reisen fahren lassen.

Sobald es mehr Infos gibt, werden wir über die Aldi Fernbusse berichten.

Auch interessant:

  1. Günstige Dresden Hotels bequem im Internet suchen
  2. “Ein Schnupfen hätte auch gereicht. Meine zweite Chance” von Gaby Köster
  3. Abnehmen mit Nuvyron?
  4. Personal Training mit Yoga
  5. Frühchen brauchen spezielle Babyausstattung

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>