Alkoholtester in Frankreich Pflicht

Ab dem Sommer (01. Juli) ist es in Frankreich Pflicht, als Autofahrer einen Alkoholtester mit sich zu führen. Damit soll man selber kontrollieren, ob man über 0,5 Promille liegt. Wer zwischen 0,5 und 0,8 Promille Blutalkohol liegt, muss dann in Frankreich bis zu 750 Euro zahlen, über 0,8 Promille beträgt die Strafe bis zu 4.500 Euro und/oder Fahrverbot und Gefängnis.

Wer keinen Blutalkoholtester dabei hat, muss ein Bußgeld von 11 Euro zahlen. Das aber erst ab November.

Alkoholmessgeräte gibt es z.B. bei Amazon:

No related posts.

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>